· 

Was sind deine Ziele

Willst du dein Leben verbessern und glücklich sein?

Erfüllung kommt nicht von alleine. Es lohnt sich, Zeit in dich zu investieren.

 

Das beste Projekt an dem du arbeiten kannst, bist du selbst.

 

Ich gehe davon aus das du dir deine Werte beim letzten Mal ermittelt hast. Wenn nicht, kannst du es ja immer noch tun.
Die Werte brauchst du zuerst, dann die Ziele.


Deine Werte sollten mit deinen Zielen übereinstimmen. Das ist äußerst wichtig.

Überprüfe welche Werte dich ausmachen und welche Ziele dazu passen könnten.

 

Stelle dir dazu drei wichtige Fragen:

 

Wo lebst du diesen Wert schon ?

 

Wo kannst du diesen Wert noch ausleben?

 

Wie kann das konkret aussehen?

 

Beispiele:  Werte - Ziele

 

So nicht:

Denn wenn du den Wert Liebe und Verbundenheit hast aber dein Ziel im Kopf Geld ist, wirst du kein Erfolg haben.

 

So gehts:

Wert Liebe, Verbundenheit und mit Menschen arbeiten, verbindend wirken, dann wirst du Erfolg haben und erfüllt sein.

 

So nicht:

Wert Sicherheit und das Ziel ist Weltenbummler sein. 

 

So gehts:

Wert Sicherheit und das Ziel ist eine gute bezahlbare Wohnung in der nähe deiner arbeit.

 

Verschwende deine Zeit nicht mit Dingen die dich nicht glücklich machen.
Fang an mit deinem Herz zu leben. Tue nur was dich glücklich macht.
Ein Leben kann sehr kurz sein. Verschwende dein Zeit nicht länger. Stehe auf und stehe für dich ein!

 

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0